FURGY CLEAN Innovation Kongress 2018

15.-16.03.2018: Kongress mit Fokus Erneuerbare Energien

Im Rahmen der New Energy Husum fand am 15. und 16. März 2018 der FURGY CLEAN Innovation Kongress statt. Der jährliche Kongress stand ganz im Zeichen der Herausforderungen, vor denen die Energiewende steht. Etwa 250 Teilnehmer informierten sich, wobei vor allem die Veranstaltungen zu den Themen Digitalisierung, Speicher und Elektromobilität großes Interesse des Fachpublikums auf sich zogen. Aber auch die Vorträge zu aktuellen Projekten in der deutsch-dänischen Grenzregion und Fördermöglichkeiten boten viel Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken.

Auf reges Interesse stieß zudem die EnergyMap (www.energymap-nord.de), eine Online-Plattform für Unternehmen und Projekte aus der Branche der erneuerbaren Energien, um sich, ihre Produkte und Dienstleistungen darzustellen. Der Startschuss für die interaktive Karte fiel pünktlich zur New Energy.

Kooperationspartner: IHK Schleswig-Holstein, WT.SH, CLEAN, FuE Zentrum/Fachhochschule Kiel, Udviklingsråd Sønderjylland,  Kalundborg Forsyning, EE.SH, Investitionsbank SH, EKSH, Inno-SE, watt_2.0 e. V., Rollflex

Powerpoint-Präsentationen der Referenten

Digitaliserung
In Kooperation mit der EE.SH und DiWiSH

  • Begrüßung
    EE.SH / DiWiSH
  • Impuls „Digitalisierung und Energiewende
    Dr. Markus Hirschfeld, MELUND
  • „Digitaler Wandel – From doing digital, to being digital“
    Grimur Fjeldsted, WTSH GmbH
  • Digitalizing the Clean Energy Sector – How SMEs can capture value from digital technology
    Raymond Ortiz Christiansen, UdviklingsRåd Sønderjylland (URS)
  • Wertversprechen und Geschäftsmodelle im Digitalen Wandel – Methodentraining Business Canvas Modelling
    Heinz Rohde, Mittelstand 4.0 – Agentur Kommunikation
  • Chancen und Herausforderungen für EVUs durch das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende
    Dr. Claus Hartmann, Stadtwerke Flensburg GmbH
  • Zwei Faktor Authentifizierung: Anmeldung als sicherer Geschäftsprozess
    Daniel Busch, zeroBS GmbH
  • IT Sicherheit aus Sicht eines Hochschul-Experten
    Prof. Dr. Gerd Beuster, FH Wedel

Sie finden die Power-Point Präsentationen zur Digitalisierung: hier.

Förderung innovativer Ideen im Energie- und Umweltbereich
In Kooperation mit der Investitionsbank Schleswig-Holstein und WTSH GmbH

Innovative Energieprojekte in der Grenzregion
In Kooperation mit Inno-SE

Elektromobilität
In Kooperation mit der WTSH GmbH

RollFlex: Roll to roll fabrication of solar cells and OLEDs
Organisator: RollFlex

Programm
Konferenz 2018

Bilder des Tages

ENERGYMAP >

EnergyMap

TICKET TO INNOVATION >

woman shows screen of digital tablet in his hands. Clipping path

Kontaktieren Sie uns!