FURGY CLEAN Innovation Kongress 2017

16.-17.03.2017: Kongress mit Fokus Erneuerbare Energien

Wie schon in den letzten Jahren, brachte FURGY CLEAN Innovation am Donnerstag und Freitag den 16. und 17. März 2017 die Themen Energieeffizienz, Innovative Energieprojekte, Fördermöglichkeiten und vieles mehr auf die New Energy Messe nach Husum. In dem zweitägigen deutsch/dänischen Kongress mit insgesamt 8 Vortragsblöcken, inklusive 3 Workshops, wurden neue Projekte und Ansätze im Bereich der Clean Energy durch Vertreter aus der Wirtschaft und Wissenschaft vorgestellt und diskutiert. Insgesamt über 300 Teilnehmer hatten so die Möglichkeit sich weiter über die verschiedenen Themen und Chancen zu informieren und sich mit Netzwerkpartnern und Kollegen aus Schleswig-Holstein, dem Süden Dänemarks und Sjællands bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Mitveranstalter und Partner: IHK Schleswig-Holstein, WT.SH, CLEAN, FuE Zentrum/Fachhochschule Kiel, Udviklingsråd Sønderjylland,  Kalundborg Forsyning, watt_2.0 e. V., Investitionsbank SH, EKSH, Inno-SE, PE:region, LSBL 2

Powerpoint-präsentationen der Referenten

Energie – effizient und kostensparend
In Kooperation mit watt_2.0 e.V.

Elektromobiliät 2017 – Konzepte und Lösungen für den Norden
In Kooperation mit der WT.SH und watt_2.0 e.V.

Förderung innovativer Ideen im Energie- und Umweltbereich
In Kooperation mit der Innovestitionsbank Schleswig-Holstein und der WT.SH

Innovative Energieprojekte in der Grenzregion
In Kooperation mit Inno-SE and watt_2.0 e.V.

PE:Region- Cross-border power electronics
Organisator: PE:Region

Monitoring und Optimierungspotenzial – Effizienz für Biogasanlagen
Organisator: Large Scale Bioenergy Lab 2

Energieeffizienzberatung: Dänemark und Deutschland im Vergleich

Bilder des Tages

ENERGYMAP >

EnergyMap

TICKET TO INNOVATION >

woman shows screen of digital tablet in his hands. Clipping path

Kontaktieren Sie uns!